Unsere 1. Herren Mannschaft

Das Training der 1.Herren Mannschaft findet
Dienstag         19:30-21:30
Freitag           19:30-21:30
auf dem Gelände des VfR 07 Limburg statt.

 

 

 

Trainer:

Alexander Tatarenko: Tel: 0177-2736601, @: a.tatarenko@hotmail.com

 

 

 

 

Mitteilungen der Trainer

 

 

Spielberichte der 1. Herren Mannschaft

  • +++ Mannschaftsübergreifendes Teambuilding +++
    0
    *** 1. + 2. Mannschaft sowie die A-Jugend machen sich gemeinsam fit *** *** Bei den RotHosen: Athletic-Functional Training *** 07RotHosen, 07.08.2017. Die A-Jugendlichen sowie Teile der ersten und zweiten Mannschaft trainierten heute mal ganz anders: „Athletic-Functional Training war heute die Message“. Ingo Hahnefeld und seine Frau Kerstin führten durch
  • 1. Mannschaft-RotHosen: Pokalüberraschung – Rothosen gewinnen gegen Gruppenliga Aufsteiger Würges!
    0
    Pressestelle VfR 07 Limburg von Oliver Roos VfR 07 Limburg – RSV Würges 4:2 n.V. Gegen den ersatzgeschwächten RSV Würges entwickelte sich, bei bestem Fußball Wetter auf dem Stephanshügel, ein echter Pokal Fight. Die sehr junge 07er Mannschaft war von der ersten Minute an, wenn auch teilweise am Anfang nervös,
  • Herren I: Guter Rückrundenstart
    0
    Positiver Auftritt der Rothosen – VfR 07 Limburg – TSG Oberbrechen 2:2 (1:2)  Gleich nach Anpfiff ging Limburg dominant das Spielgeschehen an. Bereits nach wenigen Minuten leitete 07er Torwart Jan Darda die 1:0 Führung mit einem langen Ball auf Murat Yorulmaz ein, der willensstark über den Keeper der Oberbrechener Florian Münkel
  • Auswärtssieg beim Tabellenzweiten Wirbelau/Schupbach mit 3:1!
    0
    Im vorletzten Spiel 2014 gastierten die Limburger Senioren als Tabellendritter beim Zweiten SG Wirbelau/Schupbach. Trotz durchwachsenem Trainingsbesuch unter der Woche hatten die Trainer Sascha Merfels und Stefan Stadtmüller ein gutes Gefühl, denn die Mannschaft zeigte sich vor dem Spiel gut motiviert und fokussiert. Leider mussten auch wieder einige Umstellungen vorgenommen
  • VfR 07 Limburg – SG Oberlahn 2:0 (1:0)
    0
    Auf dem Limburger Hartplatz zeigte die Heimelf ein starkes Spiel! Die Zweikämpfe wurden angenommen und meistens gewonnen, der läuferische Einsatz war in allen Mannschaftsteilen hoch und die Vorgaben der Trainer wurden (endlich mal konsequent) umgesetzt. Was fehlte war nur noch ein Portion mehr Cleverness vor dem Tor und beim Torabschluss,
  • Senioren: WGB Weilburg – VFR 07 Limburg 1:0
    0
    „Rein spielerisch“ war diese Niederlage der Limburger zwar vermeidbar, aber der Sieg für die Weilburger nicht unverdient! Aber: Zu WGB-Weilburg: In diesem Verein aus Weilburg agieren die unfairsten Individuen (Spieler kann man diese schon nicht mehr nennen), die man sich (wenn auch nur schwer) vorstellen kann! Deren Repertoire reichte von
  • Kurzarbeiter Tekdas bringt die Wende und Matondo den Sieg!
    0
    RSV Weyer 2 – VfR 07 Limburg 1:2 (1:0). Die Limburger fuhren selbstbewußt nach Weyer, denn man wollte unbedingt im letzten Vorrundenspiel den 3. Tabellenplatz sichern. Denn trotz der fehlenden Spieler Alexander Weber, Sehrhat Akcakaya, Patrick Habke und Timo Muth konnten die Trainer Sascha Merfels und Stefan Stadtmüller eine gute
  • Niederlage der Senioren im Verfolgerduell gegen Niederbrechen
    0
    Das Spiel zwischen den drittplatzierten Limburgern und dem vierten Niederbrechen begannen beide Seiten kontrolliert. Auf Limburger Seite wollte kein richtiger Spielfluss aufkommen, weil die Gäste früh und aggresiv störten. Völlig überraschend war dann, dass der Schiedsrichter nach 20 Minuten eine rote Karte gegen den Limburger Patrick Habke zeigte, obwohl dieser

button_archiv