Eintracht Fußballschule

Eintracht Frankfurt Fußballschule und VfR 07 Limburg – Partnerschaft Fußballcamp 2018

 

Die Eintracht Frankfurt Fußballschule schlägt zum ersten Mal ihre Zelte in Limburg an der Lahn auf. Gemeinsam mit dem VfR 07 Limburg veranstaltet die Eintracht, in der ersten Woche der Sommerferien vom 25.06.2018 bis 28.06.2018, eines ihrer erfolgreichen Fußballcamps. Die Freude bei den Rothosen über den prominenten Besuch ist groß, so sagt Jugendleiter Oliver Trier: „ Wir sehen das natürlich als Bestätigung unserer langjährigen guten Arbeit im Jugendbereich, wir haben uns bei der Zusage aus Frankfurt riesig gefreut.“

Der sportliche Leiter Sascha Noth sieht die Fußballschule als weiteren Baustein für den Traditionsverein: „Dass wir mit einem Bundesligisten zusammen arbeiten war schon lange eines unserer Ziele. Zwei Traditionsvereine gemeinsam – das macht Spaß und bietet gerade im Jugendbereich Perspektiven. Unsere Talente können sich hier jetzt in jeder Fußballschule den Eintracht Trainern zeigen. Für uns heißt das natürlich auch, auf dem Stephanshügel alles zu hundert Prozent vorzubereiten. Die Eintracht war ja schon ein paar Mal mit Jugendmannschaften bei uns zu Gast, den positiven Eindruck von unserer Organisation und Anlage wollen wir auf jeden Fall bestätigen.“

Bundesligarekordspieler Charly Körbel, Chef der Eintracht Fußballschule, meint: „ Der VfR 07 Limburg ist ein großer Traditionsverein der Region, der sich vor einigen Jahren neu aufgestellt hat und im Besonderen durch seine gute Jugendarbeit auf sich aufmerksam macht. Auch die Modernisierung der gesamten Sportanlage, die mit Ihren beiden Kunstrasen- und dem Rasenplatz den DFB Stützpunkt für die Region beheimatet, waren ausschlaggebende Punkte für unsere Wahl. Bei der Fußballschule nehmen wir maximal 80 Teilnehmer an, damit die Qualität im Training an allen vier Tagen stimmt. Die Erfahrung zeigt, dass die Plätze stets rasch ausgebucht sind.“

Anmelden können sich Interessierte Kids unter: https://www.eintracht.de/fussballschule/camps/aktuelle-termine/

Keine Kommentare bis jetzt.

Hier können Sie Ihren Kommentar abgeben