Kantersieg der F2 Junioren in Mengerskirchen

Samstag 13.04.2013
SV Mengerskirchen – VfR 07 Limburg 1:12 (0:6)

An einem Samstag mit typischen Aprilwetter fand das erste Spiel der F2 Junioren in Mengerskirchen statt. Das Spiel fand auf einem durch den Regen ziemlich aufgeweichten und matschigen Rasen statt.

Schon nach dem Aufwärmen sahen einige
Spieler aus als ob sie bereits das gesamte Spiel hinter sich gebracht hätten.

Das Spiel begann – Anstoß für Mengerskirchen. Lukas erobert den Ball passt zu den Stürmer und es steht nach wenigen Sekunden 1:0 für die Rothosen. Limburg dominierte das Spiel ohne dass eine Spielordnung in den eigenen Reihen erkennbar war. Nach weiteren 5 Treffer ging die F2 Mannschaft mit einer 6:0 Führung in die Pause.

Nach der Pause hat sich die Mannschaft aus Mengerskirchen etwas gefangen und kam sehr gefärlich vor das Tor der Rothosen. Eine dieser Chancen wurde genutzt und es stand 6:1. Die Heimmannschaft spielte jetzt mutiger nach vorne wurde aber gnadenlos von der 07er Mannschaft ausgekontert. Hannes im Tor tat das weitere und brachte die Jungs aus Mengerkirchen, mit seinem Paraden, zur Verzweiflung. Das Spiel endete dann mit einem 12:1 Sieg unserer Mannschaft.

Die gesamte Mannschaft möchte sich beim Oli Roos und der Frauenmannschaft bedanken, dass Sie uns den Bus überlassen haben und wir so problemlos nach Mengerskirchen fahren konnten – DANKE.

Danke auch an die Zuschauer die den langen Weg auf sich nahmen um die Jungs zu unterstützen.

Für die F2 im Einsatz
Hannes, Lukas, Ben, Jimmy, John, Laurenz, Tom, Aykut, Umut.

Trainer-Team F Junioren