E2 besiegt JSG Dorndorf/Wilsenroth

Samstag 05.10.2013 Anstoß 13:15
E2 VfR 07 Limburg – JSG Dorndorf/Wilsenroth 6:2 (4:1)

Kalter, regnerischer Samstag Mittag – der Tabellenführer der Gruppe zu Gast in der Domstadt und 11 bis an die Haarspitzen motivierten Kicker des VfR 07.

Die Rothosen wollten unbedingt allen zeigen, dass sie Fussball spielen können – und das zeigten sie auch. Schon ab der ersten Minute setzen die Gastgeber die JSG unter Druck und ließen den Gäste keine Möglichkeit das Spiel aufzubauen. Sie störten früh, eroberten schnell den Ball  und ließen den Ball und Gegner laufen. Mit schönen Pässen und Spielverlagerung erarbeitetetn sich die 07er Chancen in Minutentakt. Schon nach wenigen Minuten führte der VfR 07 mit 2:0.

Auch wenn der Gegener das Mittelfeld überbrücken konnte stand die Abwehr bereit und hinten war der Lukas auch sehr gut drauf und hielt fast alles was auf sein Tor kam. Zur Pause stand es 4:1 für den VfR 07.

Nach der Pause das gleiche Bild – Limburg spielt mit dem Ball und erarbeitet sich weitere Torchcancen. Am Ende steht ein souverän ausgespielter 6:2 Sieg für den VfR 07.

Alle Spieler haben sehr gut gespielt und die Anweisungen der Trainer sehr gut umgesetzt – Jungs weiter so – auch wenn die Gegner größer und älter sind ihr braucht keine Angst zu haben denn spielerisch habt ihr alles was ein E Jugendspieler braucht.

Torschützen für den VfR 07:
Tom 2, Laurenz 2, Justin 2

Für den VfR 07 im Einsatz
Lukas, Josef, Paul, Niklas, Pierre, Justin, Tom, Laurenz, Ninos, Mounir, Tunahan

Jungs weiter am Ball bleiben…

Keine Kommentare bis jetzt.

Hier können Sie Ihren Kommentar abgeben